Home

Nationale Qualitätsmessung

Nationale Qualitätsmessung

Seit 2012 werden jährlich auf nationaler Ebene alle Suchtkliniken miteinander auf ihre Behandlungsqualität hin verglichen. Einer der aussagekräftigsten Aspekte  in diesem Vergleich ist die Symptomreduktion. Diese wird sowohl aus Sicht der Patienten wie auch aus Sicht der Behandelnden erhoben. 

Das Kompetenzzentrum für Mensch und Sucht hat das zweite Jahr in Folge als einzige Klinik unter den teilnehmenden Schweizer  Suchtkliniken einen höheren Wert erreicht, als unter Berücksichtigung verschiedenster patientenbezogener Faktoren zu erwarten wäre. Erfahren Sie mehr direkt auf der Homepage des Nationalen Vereins für Qualitätsentwicklung in Spitälern und Kliniken (ANQ)

Hompage des Nationalen Vereins für Qualitätsmessungen in Spitälern und Kliniken (ANQ)

Messergebnisse ANQ

Zurück zur Übersicht